schroeck_web_startseite_NEU_WEB_3.jpg

Investor
Autor
Coach

 

 

"Ich sehe alles, was ich beruflich mache, als Berufung an."

Investment in Edelsteine

Begonnen hat das sehr früh: mein Vater (angestellter Elektriker und begeisterter Freizeit-Jäger) brachte vom Felbertauern im Rahmen eines Jagdausfluges einen Bergkristall mit und ich war ab dem Moment, im Alter von 8 Jahren, von Mineralien begeistert. Meine Eltern gingen mit mir in den folgenden Jahren „Steine klopfen“.

 

Bei einem Mineralien-Messe-Besuch mit etwa 12 Jahren griff meine Begeisterung auf geschliffene Edelsteine über.

 

Es war daher für mich nur logisch, dass ich 1990 im Alter von 19 Jahren, Unternehmer im Bereich Edelsteinhandel wurde. Seit dieser Zeit verbindet mich eine tiefe Freundschaft mit einer indischen Familie, die selbst seit 80 Jahren als Großhändler in dieser Branche tätig ist.

 

Ich las eine Anzeige in „Lapis“, einer deutschen Mineralien-Fachzeitschrift von dieser Familie, schrieb einen Brief nach Mumbai (damals noch „Bombay“), bekam eine Edelsteinliste zugesendet, kaufte mit einem Verrechnungsscheck der „Bank of America“ über 132 US-Dollar. Dieser Scheck ging per Post nach Indien, und ich erhielt nach vier Wochen ein Edelsteinpaket zugestellt. Mit diesem ging ich zu meinem bevorzugten Edelsteinhändler in Wien, der das Paket samt und sonders kaufte, ich machte Gewinn und war damit im Geschäft.

 

Seitdem begleiten mich Edelsteine beruflich mehr als 30 Jahre; Neben der Praxis mit inzwischen tausenden Edelsteinen in Indien und vielen anderen produzierenden Ländern kamen dann formelle Gemmologieausbildungen in Deutschland und der Schweiz dazu.

 

Im Jahr 2008 stieg das Interesse nach Investmentedelsteinen im Zuge der Finanzkrise sprunghaft an, ich benannte mein Einzelunternehmen von „Schröck Edelsteine“ in „Diamond Invest“ um. Im Jahr 2011 lernte ich meinen heutigen Geschäftspartner Mag. Patrick-Noël Herold-Gregor, MBA, kennen und nach einigem Nachdenken beschlossen wir, das Edelstein-Geschäft zu verbreitern und gründeten gemeinsam die „Diamond Invest GmbH“. Nach kurzer Zeit, weil der Name um Vieles besser zu dem passt, was wir im Bereich naturfärbiger Edelsteine unternehmen, benannten wir die Gesellschaft um in „The Natural Gem GmbH.“ Als verbundenes Unternehmen im Bereich Beteiligungen wurde dann 2020 die Rubius AG gegründet, wo ich als Vorstandvorsitzender fungiere.

7E7A1144_edited_edited.jpg
7E7A1220_edited.jpg
 

Publikationen

Mich interessiert Lernen und das Erlangen von Wissen allgemein. Faszinierend finde ich Menschen aus der Renaissance, die umfassend und nicht nur in einem Bereich gebildet waren.

 

Studieren wollte ich immer, da ich daneben schon Unternehmer war, durfte es rasch gehen: 4 ½ Jahre für das Diplomstudium Betriebswirtschaftslehre, weitere 2 Jahre bis zum Doktorat. Daneben begannen die ersten Lehraufträge an Universitäten für den Bereich Volkswirtschaftslehre und Wirtschaftspolitik.

 

Aus meiner Tätigkeit für das Industriewissenschaftliche Institut in Wien und dann für die Julius Raab Stiftung im politiknahen Bereich entwickelten sich rund 30 Publikationen und Projekte.

Kommunikation / Coaching

Auf der einen Seite die Tätigkeit in der Privatwirtschaft, als Edelsteinhändler, auf der anderen Seite die Tätigkeit als Berater, Forscher und Lehrer im politiknahen Bereich: das ließ das Interesse dafür, warum Menschen agieren wie sie es tun, bei mir steigen. 

 

Ich begann 2003 mit einer Kommunikationsausbildung in Österreich. Nach deren erfolgreichen Abschluss erweiterte ich diese Ausbildung in den USA und in Australien, was letztendlich 2009 zur Gründung der c10plus® Consulting Österreich GmbH führte, einem Ausbildungsinstitut im Bereich Kommunikation sowie für psychologische Beratung.

logo_c10plus_web.png
 

Credo

Es gibt den schönen Satz „Jenes Element in einem System mit der größten Anzahl von Verhaltensmöglichkeiten kontrolliert das System“. Er ist zu meinem Leitsatz geworden, für dauerndes, weiter gehendes Lernen. Das ist die eine Triebfeder meines Tuns.

 

Die zweite ist, dass ich absolut an Win-Win-Situationen glaube. Wenn ich Menschen, daher auf Augenhöhe begegne, wenn es uns möglich ist, voneinander menschlich/sozial/geschäftlich zu profitieren, dann gelingen menschliche Verbindungen, dann gelingt geschäftliche Beziehung.

In diesem Geiste führe ich meine Unternehmen, in diesem Geiste handle ich.

Vita

Beruflicher Lebenslauf Dr. Thomas Schröck

  • Geboren 1971

  • Matura/Abitur Bundeshandelsakademie St. Pölten 1990

  • Aufnahme des Edelsteinhandels: Gewerbeschein für das Handelsgewerbe gemäß § 103 Abs. 1 lit. B Ziffer 25 GewO 1973; jüngster Unternehmer Niederösterreichs, 1990

  • Magister der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsuniversität Wien, 1996

  • Lehraufträge an Universitäten und Fachhochschulen in Krems, Wien, Graz, Leipzig, Prstina im Bereich Wirtschaftspolitik ab 1996 – tlw. bis heute

  • Industriewissenschaftliches Institut Wien (Wien), Bereichsleiter für Industriepolitik, 1997–2000

  • Doktorat der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsuniversität Wien, 1998

  • Verleihung des Ehrenpreises des Rudolf-Sallinger-Fonds, 2000

  • Cap Gemini Ernst&Young Unternehmensberatung, Manager, 2000–2001

  • Julius Raab Stiftung, Geschäftsführer, 2001–2003

  • Professur für Volkswirtschaftslehre an der International University for Business and Technology (UBT), in Prstina, Kosovo, 2006–2008

  • Umbenennung der Einzelhandelsfirma von „Schröck Edelsteine“ in „Diamond Invest“ in Folge der Nachfrage nach Investmentedelsteinen in der Finanzkrise, dieses Unternehmen geht 2018 in "The Natural Gem GmbH" über, 2008

  • Gründung der c10plus® Consulting Österreich GmbH, Geschäftsführer, 2009 – heute

  • Master Trainer Hypnose (American Board of Hypnotherapy), 2013

  • Master Trainer NLP (American Board of NLP), 2015 Erlangung der Gewerbeberechtigung “Gewerbliche Vermögensberatung ohne Berechtigung zur Vermittlung von Lebens- und Unfallversicherungen, eingeschränkt auf Edelsteine und Edelmetalle“, 2016 – heute

  • Erlangung der Gewerbeberechtigung “Lebens- und Sozialberater/psychologischer Berater“, 2017 – heute

  • Erlangung der staatlichen Ausbildungsberechtigung für „psychologische Berater“ in der c10plus® Consulting Österreich GmbH, 2017 – heute

  • Einführungskurse Gemmologie bei der Deutschen Stiftung Edelsteinforschung, 2016

  • Gemmologie Ausbildung bei Gübelin, Schweiz, 2017

  • Publikation des Sachbuch-Bestsellers „Investment in Edelsteine“ im GEWINN-Verlag, 2017

  • Natural Gem Auctions, Eigentümer und Geschäftsführer, 2017 – heute

  • Gemmologie Ausbildung bei SSEF, Schweiz: Advanced Coloured Stone Course, 2018

  • Gründung der The Natural Gem GmbH auf Basis der seit 1990 aufrechten Gewerbeberechtigung zum Handel mit Edelsteinen, zusammen mit Mag. Patrick-Noël Herold-Gregor, Geschäftsführer, 2018 – heute

  • Rubius AG, Vorstandsvorsitzender, 2020 – heute

  • Habsburg Fine Arts GmbH Geschäftsführer, 2021 

  • Neuauflage des Buchs „Investieren in Edelsteine – Geldverdienen mit den schönsten Dingen der Welt“ im Verlag Edition a, 2021
     

  • Rund 30 Publikationen und Projekte im Bereich Wirtschaftspolitik als Haupt- oder Co-Autor bzw. als Projektleiter bzw. -mitarbeiter.